Hast Du Fragen?

TSCHERRIG FREDY 
Für Fragen über Anforderungen, Ablauf oder Material zögere nicht und rufe mich an. Ich berate Dich gerne.
079 757 80 81

über mich

Klettern im Turtmanntal

Top abgesicherte Genusstouren in verschiedenen Gesteinsarten.

ab CHF 550.00

Programm

Wasenhorn 3245m

Unser Hausberg mit dem schönen Westgrat.

ab CHF 310.00

Programm

Die 3 Grossen

Bortelhorn, Wasenhorn und Furggubaumhorn die Klassiker oberhalb Brig.

ab CHF 880.00

Programm

Brunegghorn 3833m / Bishorn 4153m

Hochtouren
Datum: 01. - 04. August 2019
Dauer: 4 Tage
Preis: ab CHF 950.00 (SAC Mitglieder; plus CHF 39.00 für Nichtmitglieder)

Diese vier Tage bieten zwei schöne und lange Eistouren im Turtmanntal. Technisch einfach, fordern aber die zwei Eisriesen mit herrlichem Panorama auf die Walliser Alpen eine gute Kondition. Auch der Übergang zur Tracuithütte ist eine abwechslungsreiche Traversierung in einer landschaftlich gewaltigen Bergwelt.

*****************************************************************************************

Das alles erhälst Du für Dein Geld:

  • Willkommensdrink
  • Kompetente Führung
  • 3 Übernachtungen mit HP auf SAC Hütten
  • Tourentee

Jetzt Buchen


*****************************************************************************************

Treffpunkt

jeweils Donnerstag 17:00; Turtmannhütte SAC

*****************************************************************************************

Detailprogramm

Donnerstag
Individuelle Anreise nach Turtmann, Gruben / Senntum ( Seilbahn Turtmann-Oberems, Kleinbus nach Gruben). Aufstieg zur Turmannhütte 2.5 Std. 

Freitag
Bruneggehorn 3833. Diese Tour ist eine Eingehtour, zwar etwas lang, aber wir gehen gemächlich, zuerst über Pfade, Moränen und nach 2 Std. erreichen wir den Gletscher, der uns in ca. 3 Std. zum Gipfel führt. Abstieg zurück zur Turtmannhütte.

Samstag 
Heute nehmen wir es wirklich gemütlich. Dieser Tag dient dem Zustieg zur Tracuithütte SAC 3265. Zuerst über das Gässi, dann über die einfachen Felsen der Adlerflüe (es hat Seile, Haken, Stifte) erreichen wir den Gletscher, der uns hinfauf zur Hütte führt, insgesamt 4 Std.

Sonntag
Bishorn 4153. Einer der leichtesten 4000er in den Alpen. Leicht bezieht sich auf die technischen Schwierigkeiten. Man ist in grosser Höhe und der Gipfel will verdient sein, aber der Gletscher steigt gemächlich an und in 3.15 Std. ist man oben. Es ist ein schönes Gefühl, auf diesem Aussichtspunkt zu stehen. Wir geniessen die immense Aussicht.
Abstieg zurück zur Turtmannhütte, 4-5 Std. 
Ende der Tour. Individueller Abstieg, Heimreise rechtzeitig gewährleistet. 
Es besteht die Möglichkeit von der Tracuithütte individuell nach Zinal abzusteigen.

*****************************************************************************************

Informationen zum Angebot

Anforderungen
Kondition für bis zu 6 Stunden Tagesetappen. Technisch einfache Touren.    

Unterkunft und Verpflegung
Übernachten mit Halbpension in der gemütlichen Turtmannhütte und Tracuithütte. Matratzenlager mit Duvets.

Zwischenverpflegung
Diese wird zwischen Frühstück und Abendessen gegessen und für die entsprechende Anzahl Tage mitgenommen. Gut geeignet sind Dörrobst, Schokolade, Trockenfleisch, Käse, Vollkornbrot und Energieriegel. Schokolade kann auf den meisten Hütten gekauft werden. Es sollte nicht zu viel Essen mitgenommen werden.
Tourentee: Der Tourentee wird von der Unterkunft jeweils am Morgen bereitgestellt und ist im Preis inbegriffen. www.turtmannhuette.ch 

Preis / Bezahlung
CHF 950.00 (SAC Mitglieder; plus CHF 39.00 für Nichtmitglieder)
inklusive Führung und 3 Übernachtungen in Berghütten mit Halbpension. 
Der Betrag ist 10 Tage vor Tourenbeginn auf das Bankkonto der Wasenalp AG zu überweisen.

Mietmaterial
Gerne können Sie bei uns Anseilgurt mit Karabiner, Steigeisen für je 10.00 / Tag mieten. Für andere Bergausrüstung empfehlen unsere Partner - Sportgeschäfte. 

*****************************************************************************************
Ausrüstung

Bekleidung
• Gore Tex Jacke und Wetterschutzhose
• Hochtouren- oder Trekkinghose
• Soft Shell oder Fleecejacke
• Dünne, winddichte Fingerhandschuhe
• Warme Finger- oder Fausthandschuhe
• Mütze, ev. Stirnband oder Buff
• Funktionelle Socken (1 Ersatzpaar)
• Funktionelle Unterwäsche kurz/lang
• Gamaschen

Diverses
Empfehlung Verstellbare Trekkingstöcke sind hilfreich für Gletschertrekking, Alpinwanderungen sowie auf Hochtouren für flache Gletscherstrecken, lange Abstiege und im weglosen Gelände. Es kann auch nur 1 Stock verwendet werden.

Technische Ausrüstung
• Steigeisenfeste oder bedingt steigeisenfeste Bergschuhe
• Steigeisen mit Antistoll
• Pickel (Ideallänge: Von Hand bis Schuhrand)
• Klettergurt mit 2 HMS Karabinern

Landkarte und Literatur (freiwillig)
• LK 1:25'000: Evolène 1327, Randa 1328
• SAC Clubführer Walliser Alpen 3
• LK 1:25'000: Vissoie 1307, St.Niklaus 1308
• Bergliteratur online: www.pizbube.ch

Übernachtung
• Toilettenartikel im Kleinformat und Erfrischungstüchlein
• Innenschlafsack aus Seide oder Baumwolle (aus Hygienegründen)
• Ohrenpfropfen
Turtmannhütte: fliessend kaltes Wasser zur Körperpflege, Tracuithütte: Wasser zum Zähneputzen.
Es stehen Hüttenfinken zur Verfügung

Jetzt Buchen

 
 

Zimmer direkt Buchen

 

Buchen Sie über dieses Formular um vom günstigsten Preis zu profitieren.